Mittwoch, 8. Mai 2013

Mails mit Mahnung oder Mahnbescheid in Zip Datei keinesfalls öffnen - Bsp. Westwing

Nichts Öffnen, das man nicht kennt und nichts zahlen, das man nicht schuldet. 


Aus gegebenem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass ZIP Dateien an Mails die nicht bekannt sind und die Forderungen beinhalten, die man nicht kenn nicht geöffnet werden sollten. 

Wie bereits einmal geschildert kommen immer mehr Mandanten mit dem Problem, dass sie ein mail bekommen, das behauptet es würden Forderungen bestehen. Es hängt eine ZIP Datei an und diese solle angeblich de letzte Mahnung oder gar einen Mahnbescheid beinhalten. 


AUF KEINEN FALL BEZAHLEN UND AUF KEINEN FALL ÖFFNEN!

Sollten Sie bereits auf Öffnen geklickt haben und es ging nicht hat sich mit großer Wahrscheinlichkeit bereits ein Trojaner oder ein Virus installiert. 

Bei Fragen, Kontakt hier.